Ausstellung

WerkSchau – Industriemuseum Chemnitz

Vom 30. März bis 29. Mai 2023 stellen Kreative aus Sachsen ihre Werke aus Design, Kunsthandwerk, Mode und anderen kreativen Branchen im Rahmen einer Sonderausstellung im Industriemuseum Chemnitz aus. Veranstaltungen rund um die „WerkSchau – Made in Sachsen“ zeigen die Vielseitigkeit der sächsischen Kreativszene.  

Schwimmen bis sich unsere Bahnen kreuzen

Schwimmen bis sich unsere Bahnen kreuzen, verhandelt die Entstehung von Mustern durch Bewegung am Beispiel des Schwimmens. Während des Schwimmens spielen die Gedanken mit den schwarzen Markierungen am Boden des Schwimmbeckens, bis diese formen und farbenfroh das Wasser verlassen. Es entsteht eine grafische Partitur die wiederum als Vorlage für Sound und Bewegungsexperimente dient. Live recording Schwimmen bis sich unsere Bahnen kreuzen

DESIGNBLOK PRAG 2021

Foto: Christian Lorenz mit dabei! gemeinsam mit 16 weitern Ausstellern als sächsischer Gemeinschaftsstand auf der diesjärigen Designblok in Prag. 6. – 10. 10. 2021

Kulturschaufenster -> Mixed Modehaus Markt + Mixed Modehaus Markt Radio

Fotos: Dorothee Kletzsch Mixed Modehaus Markt Radio, eine Performance von Bettina Kletzsch & Konrad Behr mit Marie Göhler und Alina Lucifero Kulturschaufenster eine Gemeinschaftsausstellung Dresdner Akteurinnen vom 26.8. – 21.10.2021 in der Zentrumsgalerie Dresden. Ein Projekt von Wir gestalten Dresden.

Kinderbienale – Embracing Nature

Passenderweise gibts meine Kollektion „PLAY – ein Wende Nachspiel“ im SHOP zur „Kinderbiennale – Embracing Nature“. Ausstellungsort Japanisches Palais Laufzeit 18.09.2021—27.02.2022 Öffnungszeiten Dienstag bis Freitag 13—18 Uhr Samstag bis Sonntag 10—18 Uhr  (in den Ferien Dienstag bis Sonntag 10—18 Uhr)  

Werkschau 2021 Chemnitz

Das Modehaus Kletzsch auf der Werkschau 2021 in Chemnitz /Europäische Kulturhauptstadt 2025! 27. März – 2.Mai 2021

Crossing Borders – Sammeln für die Zukunft, Kupferstich-Kabinett Dresden

Manteldesign für die Bildende Künstlerin Jacqueline Merz. Spiegelachse ICH, 1996-99 / 2020 Eine Arbeit von Jacqueline Merz in der Ausstellung: Crossing Borders – Sammeln für die Zukunft Laufzeit: 14.11.2020 – 26.04.2021 Bettina Kletzsch: Mantel Gestaltung und Umsetzung, Material: Fototapete Carsten Wittig: Grafik Video, 1995, Kamera: Bettina Grossenbacher Vertonte Tagebücher, 2020, Aufnahmeleitung: Manos Tsangarist; Edit und Crossing Borders – Sammeln für die Zukunft, Kupferstich-Kabinett Dresden

Sockenwurst auf weiter Flur

Foto und Video: Konrad Behr Instalation im ETWAS 1 und ETWAS 2 in Augustusburg/ Erzgebirge. mehr unter: https://augustusburg.blog/

Ausstellung: Deutsches Hygiene-Museum Dresden

5. Dezember 2015 – 3. Juli 2016 „Fast Fashion. Die Schattenseiten der Mode. „Eine Ausstellung des Museums für Kunst und Gewerbe Hamburg zu Gast im Deutschen Hygiene- Museum.

Ausstellung: Ostrale

18.7.- 28.9.2014 Around You, 8. Internationale Ausstellung zeitgenössischer Künste